Alte Festung von Korfu

Korfu , Griechenland
stream provided by incorfu
Land auswählen
Griechenland
wählen Sie die Stadt
Korfu

Report a mistake!

Alte Festung von Korfu

Die Webcam auf der Insel Korfu in der Stadt Kerkyra zeigt ein markantes Wahrzeichen – die alte Festung von Korfu oder Paleo Frurio. Links in der Live-Übertragung sehen Sie den Spianada-Platz, auf dem ein Denkmal für Ioannis Kapodistrias – den ersten Präsidenten Griechenlands (1827) – steht.

Die in der Online-Kamera gezeigte Festung von Korfu befindet sich im östlichen Teil der Insel und ist eine der ältesten Sehenswürdigkeiten in Kerkyra, einem wichtigen historischen und architektonischen Denkmal des Byzantinischen Reiches. Die Zitadelle in der Webcam befindet sich auf einer künstlich angelegten Insel, die durch den Kanal Contra Fossa von der Stadt getrennt ist.

Die alte Festung in Kerkyra, die in der Webcam zu sehen ist, wurde um das 7. bis 8. Jahrhundert n. Chr. auf einem tief ins Meer ragenden Kap gegründet. Die ursprünglichen Strukturen wurden laut Archäologen von den Byzantinern errichtet, und später wurde der Bau von den Briten und Venezianern fortgesetzt, die ihre traditionellen Wappen – geflügelte Löwen – in viele Teile der Festung brachten.

Um die Mitte des 16. Jahrhunderts wurden die Mauern der Zitadelle, die Sie in der Online-Live-Kamera sehen, befestigt und ein tiefer Graben ausgehoben, der später in dieser Live-Kamera zum Contra Fossa-Kanal wurde. Dadurch wurde das Inselkap selbst zu einer künstlichen Insel.

Gleichzeitig mit den oben beschriebenen Ereignissen griffen Piraten und das Osmanische Reich Kerkyra an, von wo die Live-Übertragung kommt. In der Festung von Korfu, die in der Online-Kamera gut sichtbar ist, wurden mehrere weitere Bastionen errichtet, im westlichen Teil erschien ein Tor und auch der Wassergraben wurde verbreitert. Außerdem wurde ein zweiter Graben ausgehoben, entlang dessen Mauern und hohe Felsen zur Verteidigung errichtet wurden. All dies geschah von 1546 bis 1588.

Später wurden dem alten Paleo Frurio in der Webcam zwei weitere Bastionen hinzugefügt. An den Wänden kann man noch die Namen ihrer Ingenieure lesen – Martinengo und Savorgnan aus Italien.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts entstand in der Online-Kamera in der Nähe der Zitadelle von Kerkyra die Kirche des Hl. Georg, des Schutzpatrons der Krieger.

Die letzten Gebäude auf dem Territorium der Korfu-Festung in diesem Live-Stream stammen aus dem 19. Jahrhundert: Es handelt sich hauptsächlich um befestigte Altbauten und Verwaltungsgebäude.

Während des Zweiten Weltkriegs wurden die meisten Strukturen von Fort Paleo Frurio online zerstört, aber bis 1956 wurden sie vollständig restauriert.

Paleo Frurio jetzt

Der Haupteingang zur alten Festung von Kerkyra in diesem Live-Feed befindet sich auf dem Territorium des großen Spianada-Stadtplatzes, den Sie auch online sehen können.

Die Zitadelle von Korfu, gut in die Webcam eingeblendet, hat eine Aussichtsplattform mit Leuchtturm und riesigem Kreuz: Sie bietet einen malerischen Blick auf Kerkyra, das Ionische Meer, hohe Berge, eine Windmühle, die Altstadt und den Hafen, die Glocke Turm der Kirche St. Spyridon, der höchste Punkt der Insel – Berg Pantokrator und die Neue Festung von 1577 neben der Alten Festung von Kerkyra.

In der alten Festung von Paleo Frurio in Live-Kamera gibt es ein Museum für Keramikkunst, Souvenirläden, Restaurants und Cafés. Rechts vom Eingang zur Zitadelle befindet sich die kleine Kapelle der Madonna Carmine, daneben das historische Archiv von Korfu mit einer Sammlung byzantinischer Gemälde, Skulpturen und Ikonen.

Im Gebäude der ehemaligen Militärkaserne aus dem 18. Jahrhundert befindet sich eine Bibliothek mit historischen Handschriften und Publikationen. Die ehemalige Krankenstation beherbergt eine Musikschule.

In der alten Festung von Kerkyra, auf die die Webcam gerichtet ist, finden täglich Shows mit ionischen Volkstänzern, Licht- und Tonshows, verschiedenen Ausstellungen, Aufführungen und Konzerten statt. Sie können Paleo Frurio täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr in einer Online-Kamera besuchen.

Sehen Sie sich andere schöne Live-Übertragungen auf der Baltic Live Cam-Website aus Griechenland an – die Kanoni-Halbinsel in Kerkyra auf Korfu, die Stadt Oia auf der Insel Santorin.

8cbr