Kaunas Hauptplatz

Kaunas , Litauen
Stream in collaboration with Bite Lithuania
Land auswählen
Litauen
wählen Sie die Stadt
Kaunas

Report a mistake!

EarthCam Top 10 Winner

Rathausplatz von Kaunas

Kaunas, aus dem die Live-Übertragung kommt, ist mit rund 325 000 Einwohnern nach Vilnius die zweitgrößte Stadt Litauens. Es liegt eingebettet zwischen den Flüssen Neris und Nemunas. Die Altstadt ist klein, aber intakt, da sie während der sowjetischen Nachkriegszeit weniger zerstört wurde, wie in den Live-Aufnahmen des Rathausplatzes auf der HD-Webcam Kaunas zu sehen ist.

Das Rathaus

Die Live-Webcam Litauen zeigt den Rathausplatz von Kaunas, der sich im Herzen von Kaunas befindet. Der Bau des Rathauses begann 1542 und wurde im Laufe der Jahre in einer Kombination verschiedener Baustile errichtet, darunter Spätbarock, Frühklassizismus und Gotik. Im Laufe der Jahrhunderte wurde das Alte Rathaus immer wieder umfunktioniert. Heute beherbergt es das Keramikmuseum der Stadt. Außerdem finden hier zahlreiche öffentliche und private Veranstaltungen statt.

Der Turm des Rathauses, den Sie in der Webcam sehen, ist 53 m hoch, wie auf der Online-Webcam von Kaunas zu sehen ist. Von der Spitze des Turms aus, der sich über dem Platz erhebt, der das Rathaus umgibt, kann man in der Live-Kamera einen malerischen Blick auf die Stadt genießen. Im Erdgeschoss des Turms befanden sich früher einige Geschäfte, darüber die Gemeinderäume. Das Gebäude diente auch als Gefängnis, wobei sich die Gefangenenzellen im Untergeschoss befanden.

Der Rathausplatz, den Sie in Live-Aufnahmen sehen, wurde 1780 neu gestaltet, wobei neue Statuen der litauischen Großfürsten hinzugefügt wurden. Leider verschwanden die Statuen auf mysteriöse Weise kurz bevor das Alte Rathaus 1824 als Kirche umfunktioniert wurde. Zu diesem Zeitpunkt übernahm das Russische Reich und das Gebäude wurde erneut umfunktioniert, diesmal als provisorische Unterkunft für den Zaren. Diese Neuentwicklung machte den Platz schnell zum wirtschaftlichen Zentrum der Stadt.

Rathausplatz

Es gibt fünf Kirchen auf und um den Rathausplatz online, die jeweils einen anderen Baustil vor 1800 repräsentieren. Die älteste Kirche ist die 1399 erbaute Vytautas-Kirche. Die St.-Georgs-Kirche wurde 1490 im gotischen Stil erbaut, während die 1634 erbaute Dreifaltigkeitskirche typisch für den Renaissancestil ist. Schließlich wurde 1720 eine Jesuitenkirche im Barockstil erbaut. Östlich des Platzes liegt die Kathedrale von Kaunas – das größte gotische Gebäude Litauens.

Heutzutage ist der Rathausplatz in der Webcam Treffpunkt von Touristen und Einheimischen und besonders in den warmen Sommermonaten gut besucht. Der Platz ist von Restaurants, Bars und Cafés umgeben. Im Winter verändert sich der Platz komplett, wenn die Eislaufbahn im Freien öffnet und die Stände mit Speisen und heißen Getränken erscheinen. Das bunte Treiben auf dem Rathausplatz kann man das ganze Jahr über auf der Livecam Kaunas verfolgen.

Baltic Live Cam zeigt mehrere Cam-Online-Szenen in ganz Litauen. Der Kathedralenplatz von Vilnius ist genauso schön wie der Rathausplatz von Kaunas, der oben von der Kamera online gezeigt wird.