Straßenansicht von Macau

Macau , Volksrepublik China
stream provided by webcam-oko
Land auswählen
Volksrepublik China
wählen Sie die Stadt
Macau

Report a mistake!

Stadtstraße von Macau

Die Webcam in der chinesischen Stadt Macau zeigt die Straße Rua da Ribeira do Patane, die in den 1960er Jahren auf Urbarmachungsland entstanden ist. Damals war die Straße in dieser Online-Kamera die Hauptverkehrsader, die von Süden nach Norden der Macau-Halbinsel verlief.

Interessant ist, dass die Stadt Macau, von der aus die Live-Übertragung stattfindet, einst eine portugiesische Kolonie war, daher der für dieses Land untypische Name. Der chinesische Name der Straße ist Sa Lei Tau und bezieht sich eigentlich auf den Felsen Sa Lei Tau, der sich in einer Webcam in der Nähe der Rua da Ribeira do Patane befindet.

Macau

Macao (port. Macau), wo sich die Online-Kamera befindet, ist eine Sonderverwaltungszone (wie Hongkong) und ein autonomes Gebiet innerhalb der Volksrepublik China.

Gründungsdatum der Stadt, aus der der Online-Stream stammt, 20. Dezember 1999. Davor wurde Macau, dessen Zentrum Sie auf der Webkamera sehen, 442 Jahre lang von Portugal regiert und war die älteste europäische Kolonie der Geschichte Ostasiens. Daher hat die Stadt zwei Amtssprachen: Chinesisch und Portugiesisch.

Macau, das in dieser Live-Kamera zu sehen ist, ist ein wahres Touristen-Mekka. Es gibt viele Kasinos und Spielhöllen, deshalb wird die Stadt auch das Monte Carlo des Ostens oder das asiatische Las Vegas genannt.

Macau in einer Webcam besteht aus zwei Inseln und einer kompakten Halbinsel, die vom Festland Guangdong bis zum Südchinesischen Meer reicht. Sein gesamtes Territorium – die Festlandhalbinsel und zwei südliche Inseln (Taipa und Coloane) – nimmt etwa 24 Quadratmeter ein. km.

Die meisten Attraktionen von Macau in der Online-Kamera konzentrieren sich um das Zentrum der Halbinsel. Die Insel Taipa ist durch zwei Brücken mit der Halbinsel verbunden, und ein Damm verbindet Taipa mit Coloane. Die neue Lotus Flower Bridge verbindet Taipa mit dem chinesischen Festland und dem Guangzhou-Zhuhai Highway.

Die interessantesten Sehenswürdigkeiten von Macau: Kai „Fischeranlegestelle“, Wolkenkratzer Casino „Grand Lisboa“, Altstadt von Macau, Ruinen der Kathedrale, St. Paul und die Festung auf dem Berg, Aussichtsplattform der Guia-Festung, Macau-Turm mit eine schöne Aussicht auf die Stadt, die Designerläden von Insel Taipa, Fort Monte, das Macau-Museum, den Macau-Strand und die Promenade am Meer in der Gegend von Coloane, den Senado-Platz, der in der Webcam auf der Baltic Live Cam-Website zu sehen ist, Coloane Dorf, Giant Panda-Pavillon, „Mandarinenhaus“, Wissenschaftszentrum Macau, Taipa-Hausmuseum, Grand-Prix-Museum, Kunstmuseum von Maca , A-Ma-Tempel, Kathedrale von Macau, Kapelle Unserer Lieben Frau von Penha, Haus des tanzenden Wassers.

Klima

Die beste Reisezeit für Macau, von wo aus der Live-Feed stattfindet, ist von Oktober bis Dezember. In dieser Zeit hat die Stadt mit Webcam wenig Feuchtigkeit und viele sonnige Tage, einschließlich der Wintersonnenwende. Der Frühling (März bis Mai) ist auch eine gute Zeit, um Macau online zu besuchen. Die schlimmste Zeit sind kalte und regnerische Wintertage im Januar oder heißer und schwüler Juni mit einer Temperatur von + 30 ° C und starkem Regen.

Von Juni bis September ist es im subtropischen Macau in dieser Online-Kamera feucht und neblig, oft Monsungewitter und tropische Taifune. Der Winter ist ziemlich kalt mit Nieselregen. Die Wettervorhersage für Macau für 7 Tage ist auf unserer Website verfügbar.

Sehen Sie sich andere interessante Live-Übertragungen von Baltic Live Cam an – eine weitere Webcam aus Macau mit dem Senado Platz, der Stadt Taipeh in Taiwan, Shantikunj in Haridwar, Indien.

ACB