Shibuya Scrambling-Kreuzung

Tokio , Japan
Land auswählen
Japan
wählen Sie die Stadt
Tokio

Report a mistake!

Shibuya-Kreuzung

Die Webcam überträgt einen Blick auf die Shibuya-Kreuzung im gleichnamigen Stadtteil von Tokio. Die belebteste und bekannteste Straße der Stadt, die Sie in einer Online-Kamera sehen, ist ein markantes Wahrzeichen der Hauptstadt Japans.

Shibuya, gezeigt in der Online-Sendung, ist ein echter Filmstar. Er ist unzählige Male in Filmen, Läden und Blogs aufgetreten. Während der Hauptverkehrszeiten überqueren in nur 2 Minuten zwischen 1000 und 2500 Menschen die Kreuzung online.

Der Moment, in dem sich Massen von Passanten in einer Online-Live-Kamera gleichzeitig in verschiedene Richtungen bewegen, verwandelt sich in ein perfekt synchronisiertes Chaos.

Das Live-Streaming-Gebiet von Shibuya ist eines der wichtigsten Modezentren und ein wichtiger Ort des Nachtlebens in Tokio.

Die Online-Shibuya-Kreuzung erhielt ihren Namen von der 1885 eröffneten Shibuya-Station. Die Webcam-Kreuzung erhielt ihr modernes Aussehen 1932 mit der Eröffnung der Tokyu-Toyoko-Linie. Hier passieren täglich mehr als 2,4 Millionen Passagiere.

Die Fahrbahn – perfekt sichtbar in der Shibuya-Webcam – befindet sich am Hachiko-Ausgang des Bahnhofs Shibuya. Hier sitzt ein inoffizielles und sehr berührendes Symbol dieses Ortes – der weltberühmte Hund Hachiko, verewigt in Bronze. Die Skulptur eines Hundes ist der Inbegriff von Loyalität und Ausdauer, zwei der wichtigsten positiven Eigenschaften der japanischen Kultur. Jeder kennt die tragische und sehr berührende Geschichte von Hachiko, der 10 Jahre am Bahnhof auf seinen verstorbenen Besitzer wartete.

Jetzt ist das Denkmal für den treuen Hund der beliebteste Treffpunkt: Menschen stehen neben Hachiko und schauen auf den Ausgang des Bahnhofs und warten auf ihre Lieben, Freunde oder Verwandten.

Die beste Sicht auf die Shibuya-Kreuzung erhält man mit dieser Online-Kamera aus großer Höhe. Dies erleichtert die Verfolgung des Verkehrs an Kreuzungen von Straßen. Aussichtspunkte finden Sie in den Einkaufszentren und Cafés, die den Bahnhof überragen.

Wie bereits erwähnt, diente Shibuya in der Webkamera als Drehort für zahlreiche Fernsehserien und Filme, sowohl japanische als auch ausländische. Der Grund für die Berühmtheit der Kreuzung liegt in den Neongebäuden sowie dem Mix aus Kulturen und Trends, der auch den berühmten Times Square in New York prägt.

In der Nähe von Shibuya können Sie in einer Online-Kamera eine große Anzahl von Geschäften mit einer großen Auswahl an Waren, Restaurants und Cafés mit ausgezeichnetem Essen sehen.

Touristen besuchen häufig das Modehaus Shibuya 109 und schlendern durch das Viertel Centre Gai mit Hunderten von weltberühmten Markengeschäften. Für diejenigen, die nach Abendunterhaltung suchen, bietet die Dogenzaka-Straße einige der besten Nachtclubs, Restaurants und Bars in Tokio.

 

Klima

Der Großteil des Großraums Tokio, aus dem der Livestream stammt, ist vom subtropischen Meeresklima geprägt. Der Sommer in der Stadt ist heiß und feucht, während der Winter mild und kühl ist. Der wärmste Monat ist der August mit einer Durchschnittstemperatur von 26,4 °C und der kälteste Monat der Januar mit einer Durchschnittstemperatur von fast 5,2 °C. Die Wettervorhersage für Tokio für 7 Tage ist online auf unserer Website verfügbar.

Sehen Sie sich andere schöne Baltic Live CamLivestreams aus Japan an – Nanshan Avenue in Shimogou, Akabane Bahnhof in Tokio, Osaka-Panorama.

8cbr