Kadaň Burg

Kadaň , Czech
stream provided by mesto-kadan
Land auswählen
Czech
wählen Sie die Stadt
Kadaň

Report a mistake!

Schloss Kadaň

Vor Ihnen befindet sich in einer Live-Übertragung eine der wichtigsten und ältesten Sehenswürdigkeiten der tschechischen Stadt Kadaň – die Burg Kadaň, die sich am Rande der felsigen Klippe des Flusses Ohře befindet.

Die Festung Kadaň, die in dieser Live-Kamera gut zu sehen ist, wurde mehrmals zerstört und erlebte die Schrecken des Feuers.

Die gotische Burg von Kadaň, die stolz in dieser Webcam vor Ihnen aufragt, wurde mehrmals umgebaut, so dass in ihrer ursprünglichen Form bis heute nur Keller und Teile der Mauern im ersten Stock erhalten geblieben sind.

Derzeit besuchen Touristen die Zeremonienhalle der Festung in einer Online-Kamera und ein kleines Museum, das die Geschichte der Burg Kadaň in dieser Live-Stream-Kamera erzählt.

Die Burg Kadaň, die Sie in der Live-Webcam sehen, ist der wahre Stolz der Einheimischen.

Kadaň

Die Stadt Kadaň, aus der es einen Live-Stream gibt, wurde vom Herrscher Przemysł II. Ottokar in der Nähe des Flusses Ohře gegründet.

Zum Schutz der Stadt wurde 1260 die Burg Kadaň in der Online-Kamera gebaut, die eine Verteidigungsfunktion ausübte.

Der Hauptplatz Kadaň, wo sich auch eine Webcam befindet, ist eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt. Es beherbergt einen Brunnen, eine Pestsäule aus dem 18. Jahrhundert und ein Stadtverwaltungsgebäude aus dem 15. Jahrhundert.

Auf dem Territorium des historischen Zentrums von Kadaň im Live-Stream gibt es zwei Stadtklöster, von denen eines im 13. Jahrhundert gegründet wurde und dem Minderheitenorden gehörte. Später, im 19. Jahrhundert, wurde das Kloster wieder aufgebaut.

Ein weiteres Kloster, das von den Franziskanern verwaltet wird, ist heute ein geologisches und archäologisches Museum.

Kadaň hat eine große Anzahl an antiken Sehenswürdigkeiten rund um den zentralen Stadtplatz. Neben dem Schloss Kadaň, das Sie im Streaming sehen, gibt es noch andere interessante Orte.

Einer der beliebtesten Orte in der Stadt mit Live-Aufnahmen ist die „Henkerstraße“ oder „Katova-Straße“ – die engste Gasse in der Tschechischen Republik. Dieses interessante Objekt des alten Kadaň erzählt von den vergangenen Zeiten der Stadt. Die gotische Straße wurde für den örtlichen Henker entworfen und hat dunkle Steinmauern und schmale gewölbte Gehwege mit gepflasterten Fliesen. Die „Henkerstraße“ war in der Antike Teil eines 51 Meter langen Verteidigungskomplexes. Die Straße wird von einem kleinen weißen Henkerhaus namens „Kata“ geleitet. Heute befindet sich hier ein Tee- und Gewürzladen.

Gehen Sie entlang Kadaň, dem historischen Teil, besuchen Sie seine Museen. Das Stadtmuseum im Gebäude des ehemaligen Franziskanerklosters, das sich neben dem zentralen Platz befindet, in einer anderen Webcam, die von Baltic Live Cam bereitgestellt wird, erzählt über die Geschichte von Kadaň. Die Museumsgäste haben die Möglichkeit, die Vergangenheit von Kadaň vor laufender Kamera kennenzulernen, die Geschichte des Klosters kennenzulernen, die archäologischen und mineralogischen Ausstellungsräume zu betreten.

Das wichtigste und älteste religiöse Gebäude von Kadaň ist die Kirche St. Johannes der Täufer aus dem 12. Jahrhundert, die auch in die Linse einer anderen Online-Kamera fiel. Derzeit nach vielen Kataklysmen restaurierte Kirche funktioniert im vollen Modus. Die Gemeindemitglieder erfreuen sich an den Gewölben des Tempels, die mit spätbarocken Gemälden mit neoklassizistischen Elementen geschmückt sind.

Sehen Sie sich andere schöne Baltic Live Cam Live-Übertragungen aus der Tschechischen Republik an – Blick auf Havířov, Panorama von České Budějovice, Panorama von Karlovy Vary.

ACB