Fribourg

Fribourg , Schweiz
stream provided by ville-fribourg
Land auswählen
Schweiz
wählen Sie die Stadt
Fribourg

Report a mistake!

Freiburg

Eine Webcam mit Blick auf Freiburg zeigt eine kleine Schweizer Stadt, die auf wundersame Weise mittelalterliche Denkmäler und moderne Gegenden, eine ruhige und gemessene Lebensweise und unterhaltsame Wochenenden vereint.

Das vielleicht reichste Viertel von Freiburg in der Live-Kamera in Bezug auf Sehenswürdigkeiten ist das Viertel mit schönen Tempeln, dem berühmten Rathaus und alten Herrenhäusern der Aristokraten.

Von großem Interesse für die Gäste der Stadt in der Online-Kamera ist der zentrale Platz, der sich in der Nähe der alten Burg befindet. Jedes Ende des Platzes hat seinen eigenen Namen: Nova-Friburgo, Place de l’Hotel de Ville, Place des Ormeaux, Place de Tilleul und Place de Notre-Dame.

Das wichtigste architektonische Denkmal von Freiburg in der Online-Sendung ist die majestätische Kathedrale St. Nikolaus (1283-1490), die im nordwestlichen Teil der mittelalterlichen Stadt thront. Der riesige Turm der Kathedrale ist in der Webcam von überall in Freiburg sichtbar. Das Innere des Tempels ist mit Schnitzereien aus dem 15. Jahrhundert und wunderschönen Buntglasfenstern von Mehoffer und Manesier geschmückt. Auch in der Kathedrale ist eine Orgel, 19. Jahrhundert.

Auch die Notre-Dame-Basilika ist bemerkenswert. Direkt gegenüber befindet sich der Brunnen „Samson reißt das Maul eines Löwen“.

Die Franziskanerkirche ist das einzige, was von dem alten Kloster aus dem 13. Jahrhundert übrig geblieben ist. Im Inneren befindet sich ein alter Altar, ein Kruzifix aus dem Ende des 15. Jahrhunderts und gotische Chöre – die ältesten der Schweiz, von denen live übertragen wird.

Ein markantes Beispiel der Spätgotik ist das Rathausgebäude, errichtet in der Zeit von 1501 bis 1522. Sehr interessant ist der 1525 errichtete bunte St.-Georgs-Brunnen.

Die prächtigen Brücken von Freiburg verdienen Aufmerksamkeit, von denen die berühmtesten die Hängebrücke Zähringen und die Holzbrücke von Bern sind.

Das Befestigungssystem der Stadt in Webcam ist bis heute in hervorragendem Zustand erhalten. Sie galt als eine der fortschrittlichsten der ganzen Schweiz. Die Länge der Stadtmauer erreicht fast 2 km. 14 Türme und einige Teile der Mauern sind erhalten geblieben.

Zu den sehenswerten Orten gehören das Schloss Poya, die Festung Tour Rouge, das befestigte Augustinerkloster und die imposante Kirche St. Michael.

In Freiburg gibt es, wie in der Webcam gezeigt, viele interessante Museen. Zum Beispiel das 1837 gegründete Museum für Naturkunde. Weitere interessante Museen: Guttenberg-Museum, Jean-Tinguely-Museum für mechanische Skulpturen, Schatzkammer in der St.-Nikolaus-Kathedrale, Museum für Puppen und Nähmaschinen, Museum der Kardinalbrauerei.

Freiburg in Live-Kamera, liegt im Westen der Schweiz und ist die Hauptstadt des gleichnamigen Kantons. In einer Entfernung von 28 km östlich liegt die Hauptstadt des Landes – Bern, und der malerische Neuenburgersee – 25 km westlich. Etwas weiter, 40 km, liegt die spiegelglatte Weite des atemberaubenden Leman Genfer  Sees. Und in weniger als 10 km Entfernung entspringen die Ausläufer der Freiburger Alpen.

Klima

In Fribourg, online übertragen, ist es im Sommer recht warm, gemütlich und schwül. Der Winter ist kalt und schneereich. Im Laufe des Jahres schwankt die Lufttemperatur zwischen -3 °C und 24 °C und fällt selten unter -8 °C oder steigt über 29 °C.

Die Wettervorhersage für Freiburg für 7 Tage ist online auf unserer Website verfügbar.

Sehen Sie sich eine weitere schöne Baltic Live Cam Live-Streams aus der Schweiz an – Reformplatz in Lugano, Bessieres-Brücke in Lausanne, Rheinfall in Schaffhausen, Panorama der Stadt Stein am Rhein.

ACB